Aktuelle Infos

 

SWISS-MOTO 2017: Über 70'000 Besucher
Die SWISS-MOTO eröffnete mit einer Fülle von Neuheiten und aufwändig inszenierten Shows die neue Töffsaison. 70'582 Töff-Fans strömten nach Zürich zur 14. Ausgabe des grössten Schweizer Treffpunktes der motorisierten Zweiradbranche. Zu den Besuchermagneten 2017 gehörten, neben den Highlights von über 400 Top-Marken, die Europapremiere "Arab Diamond" und die Privatsammlung der Rennfahrerlegenden Joey und Robert Dunlop. Die nächste SWISS-MOTO wird vom 22. bis 25. Februar 2018 in der Messe Zürich stattfinden.
 
CH-Markt: Rund 1'000 Motorrad- und Roller-Modelle
In der Schweiz werden aktuell rund 1'000 verschiedene Motorrad-, Roller- und Quad-Modelle angeboten, Farbvarianten nicht miteingerechnet.
 
Töffbranche sucht Mechaniker-Lehrlinge!
Die 700'000 auf Schweizer Strassen zirkulierenden Motorräder und Roller brauchen regelmässige Wartung durch zuverlässige, qualifizierte Berufsleute. Begeisterung für Technik, schöne Motorräder/Roller und den direkten Kundenkontakt sind die idealen Grundvoraussetzungen für eine Lehre als Motorradmechaniker/in. Es gibt noch interessante, freie Lehrstellen für diesen Beruf!
 
Anzahl Motorrad/Roller-Händlerbetriebe in der Schweiz
Anzahl Händler 'Motorrad und Roller'               610
Anzahl Händler 'nur Roller' (ohne Motorräder)  500
Total Händlerstützpunkte                             1’110
 
Anzahl Beschäftigte und Umsatz der motorisierten Zweiradbranche
Die motorisierte Zweiradbranche (Motorräder, Roller, Mofas) beschäftigt 6'300 Personen. Diese arbeiten entweder in Händler/Importeursbetrieben oder in branchennahen Bereichen wie Versicherungen, Fahrschulen etc. Der Umsatz der Branche beläuft sich auf rund 1 Milliarde Franken pro Jahr.